Wer ich bin

Hallo!

 

Ich bin Nina Catacchio, die Inhaberin von Nina Francoforte. Schöne Schuhe begleiten mich schon seit meiner Kindheit. Diese Leidenschaft habe ich von meinen Eltern übernommen, die fast 50 Jahre die Schuhgeschäfte Linda Schuhsalon führten. Meinem Vater, der Italiener war, verdanke ich die beste Schule, und habe von ihm alles über Schuhe und den Schuheinkauf gelernt. 13 Jahre lang war ich als Geschäftsführerin und Einkäuferin in unserem Familienbetrieb tätig. Seit April 2017 gehe ich nun meinen eigenen Weg und habe mein Geschäft im schönen Brückenviertel in Frankfurt-Sachsenhausen unter dem Namen „Nina Francoforte.“

 

Was ist das Besondere an Nina Francoforte?

 

Unsere Schuhe, Taschen und Accessoires werden mit großer Sorgfalt und Leidenschaft ausgesucht und stammen vorwiegend aus kleinen, italienischen Manufakturen. Das Besondere eben, das man meist nicht bei den Großen oder im Internet, sondern in kleinen, persönlich geführten Fachgeschäften findet!

 

Meine Kollegin und ich sind auf allen namhaften Messen und in den Fabriken unterwegs, um für unsere Kunden die schönsten und bequemsten Schuhe zu finden.

 

Ob Sneaker, Ballerina oder Businesschuhe. Wir führen modische Damenschuhe in den Größen 36-42.

 

Sie finden bei uns den kompletten Look - zu den Schuhen bieten wir Ihnen modische Konfektion, Strickjacken und Hoodies. Auch sind wir mittlerweile bekannt für eine große Auswahl an Handtaschen, Crossbodybags und den dazu passenden Umhängegurten.  Accessoires wie Tücher und Schals, Mützen, coole Söckchen, Geldbörsen und Portemonnaies haben wir natürlich auch für Sie! 

 

 

Schauen Sie also bald bei uns vorbei - im schönen Brückenviertel, Brückenstaße 52 in Sachsenhausen! Meine Mitarbeiterinnen und ich freuen uns auf Sie!

 

Ihre

Nina Catacchio von Nina Francoforte